Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Bei seiner Weihnachtsfeier sammelte der „Redefluss Bonn“ für „Maria im Walde“

Die Mitglieder des Toastmasters-Clubs „Redefluss Bonn“ und Gäste trafen sich am 07. Dezember 2011 zu ihrer jährlichen Weihnachtsfeier. Diesmal hatten sie das „RULAND“ ausgesucht. Bei italienischem Essen, einem umfangreichen rhetorischen Programm und Gesang beschenkten sich die Clubmitglieder diesmal nicht nur gegenseitig mit Bewertungen und Denkanstößen, sondern sammelten für das ehemalige katholische Waisenhaus zu Bonn, das heute „Maria im Walde“ heißt. Es kamen insgesamt 200,- Euro zusammen.

Ende Oktober entstand die Idee zu der Spendenaktion auf Anregung von Toastmaster Ivonne: „Was haltet Ihr davon, wenn wir in diesem Jahr eine Spendenaktion starten? Wir stehen uns schon das ganze Jahr über mit Rat und Tat zur Seite. Dann können wir jetzt mal etwas für andere tun.“ Sie schlug die Einrichtung „Maria im Walde“ vor, die sich auf Kinder-, Jugend- und Familienhilfe spezialisiert hat. Die für die Planung verantwortlichen VP Education (Weiterbildung) Katja und Clubmitglied Denice griffen die Idee gerne auf. Frau Lutz, die Leiterin des Hauses „Maria im Walde“ reagierte hocherfreut auf die Anfrage und sagte, dass vor allem finanzielle Mittel für Förderprogramme / den Förderunterricht fehlten.

Die bei der Weihnachtsfeier anwesenden Toastmasters der Clubs „Redefluss Bonn“, „Bonn International Toastmasters“ und „Cologne Toastmasters“ zeigten ein Herz für benachteiligte Kinder und Familien, so dass mit einem Zuschuss aus der Clubkasse des „Redefluss Bonn“ der Betrag von 200,- Euro für „Maria im Walde“ zusammen kam. Außerdem haben Toastmasters, die nicht an der Weihnachtsfeier teilnehmen konnten, die Möglichkeit, direkt an „Maria im Walde“ zu spenden.

Neben dem Vortragen weihnachtlicher Geschichten, vorbereiteter Reden und Gedichte, Gesang und historischen Details zum „Ruland“ machte Toastmaster Peter den Vorschlag, die Einrichtung „Maria im Walde“ nicht nur finanziell, sondern beispielsweise mit einer Rhetorik-Schulung auf Basis der Toastmasters-Handbücher zu unterstützen.

Der Vorstand des „Redefluss Bonn“ dankt seinen Mitgliedern Cidgem und Stephen, Jürgen, André, Toni, Peter und Thorsten (falls jemand vergessen wurde, bitte melden 🙂 !!!) ganz herzlich an dieser Stelle für ihre Unterstützung,  durch die die Weihnachtsfeier zu einem gemütlichen Beisammensein wurde. Und natürlich dürfen auch allle Mitglieder nicht vergessen werden, durch deren Engagement der Club während des Jahres lebt !!!!

So gestärkt und gut gelaunt beendet der „Redefluss Bonn“ das Jahr 2011 und hat auch gleich einen guten Vorsatz in Zusammenarbeit mit „Maria im Walde“ für 2012 im Gepäck.

Frohe Weihnachten und ein gesundes, glückliches neues Jahr

wünschen

die Toastmasters vom „Redefluss Bonn“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.